Kapelle St.-Ulrich

Inmitten des Dorfes, liegt das älteste Heiligtum von Elsaß (9. Jhdt), d.h. das sogenannte „Baptisterium“, das in Form eines 4-blättrigem Klee von einer Kuppel gedeckt wurde mit romanischen Wandgemälden im rheinischen Stil des 12. Jhdt geschmückt.

Die bemerkenswerten Fresken (12 Jh.) in der Kuppel zeigen Christus mit einem Heiligenschein, aber ohne Bart, die vier Evangelisten im Kreise der Engel im Kuppelunterbau und vier biblische Szenen zwischen den romanischen Fenstern.

Gruppen können das ganze Jahr eine Führung beim Tourismusbüro beantragen (zahlend)

  • Öffnungszeiten

    • 9:00-18:00h
  • Preise

    • Entrée libre
  • Besichtigungen

    Effectif groupe

    Mindestens : 1 Personen - Höchstens : 30 Personen

    Formules de visite

    • Geführter Besuch für Gruppen nach Terminvereinbarung
  • Parkplatz

    • Weniger als 200 m von einem kostenlosen öffentlichen Parkplatz
    • Nächsten Bahnhof Molsheim
    • Distanz (km): 2,5 Km
Kapelle St.-Ulrich
Place de l'Eglise
67120 Avolsheim

Contacter

Kapelle St.-Ulrich

Voir la fiche >
Skip to content