Feste Kaiser Wilhelm II

Führungen / Feste Kaiser Wilhelm II

Die ab 1893 bis 1916 gebaute Festung von Mutzig bekommt im Jahre 1895 den Namen 'Feste Kaiser Wilhelm II.'. Sie war das Erste deutsche betonierte Festungswerk, vollständig gepanzert, gelüftet und elektrisch beleuchtet. Die Feste war ein Prototyp und ein Versuchsgelände das auch ermöglicht hatte die zersplitterte Festung auszuarbeiten: auf dem Gelände zerstreuten, eingegrabenen und durch unterirdischen Gänge verbundenen Werke.


  • Öffnungszeiten

    Zu vereinbaren\
  • Preise

    12€ / Pers.\ €
  • Besichtigungen

    Zahl der Teilnehmern

    Mindestens : 15\ Personen

    Angebote

    Geführter Besuch für Gruppen nach Terminvereinbarung : \ Dauer: 2 Std 30 min : \
  • Parkplatz

    Kostenloses Parken für Autos : \ Parken von Reisebussen : \
    Nächsten Bahnhof Gresswiller\ Distanz Bahnhof (km): 3\ Km
Auch zu sehen
Pointeur Dinsheim sur Bruche

Feste Kaiser Wilhelm II

Skip to content