Molsheim

Blason de Molsheim
Blason de Molsheim

Molsheim, eine Stadt, die über 1200 Jahre alt ist! Es gibt so viel zu erzählen und zu zeigen, dass ich Ihnen nicht sagen muss, dass man dort einen ganzen Tag verbringen und kommentierte Besichtigungen organisieren kann.

Die Jesuitenkirche, das Kartäuserkloster, die Porte des Forgerons, die Metzig, die auf dem Stadtrundgang vorgestellt werden, sind unumgänglich. Die Liste ist lang und wir stellen Ihnen hier noch weitere Goldklumpen vor.

Auf der Seite des Kulturerbes

Horloge à Jacquemarts à Molsheim

Jacquemart-Uhr - 1607

Im Renaissance-Türmchen installiert. Sie hat zwei Zifferblätter mit jeweils nur einem Zeiger. Der Zeiger auf dem oberen Zifferblatt beschreibt eine Umdrehung in 12 Stunden, der andere zeigt die Minuten an. Oben werden die Mondphasen durch eine goldene Scheibe angezeigt. Zwei Engel mit je einem beweglichen Arm schlagen mit Hämmern die Stunden und Viertelstunden auf zwei Glöckchen.

Maison des soeurs Molsheim

Das Haus der Nonnen

in der Rue de l’Eglise 1 beherbergte Ende des 18. Jahrhunderts eine Mädchenschule. 

Maison 1607 (DNA) rue de Saverne à Molsheim

Einige bemerkenswerte Häuser

Haus aus dem Jahr 1605 in der Rue de Strasbourg Nr. 9 mit einer reich verzierten Fassade. In der Rue de Saverne 14 hat dieses schöne bürgerliche Haus aus dem Jahr 1607 einen Eckerker auf zwei Ebenen. Rue Jenner Nr. 16, der Erker des Kanonikerhauses, Nr. 20 auf der Rückseite ein polygonales Treppentürmchen und Nr. 12 am Ende der Passage das ungewöhnliche Dekor (nur sichtbar, wenn man gegen die Fahrtrichtung hinaufgeht). Es gibt noch viele weitere Häuser zu entdecken.

Lion de la Fontaine place de l'Hôtel de Ville à Molsheim

Brunnenornament

An der Spitze der kannelierten Säule mit ihrem korinthischen Kapitell wacht ein Löwe über das Wappen. Er wurde 1848 von Hans Frauler geschnitzt.

Hostellerie du Pur-Sang à Molsheim

Hostellerie du Pur Sang

16 Rue de la Commanderie dieses Privathaus, dieses Herrenhaus, das von Ettore Bugatti erworben und in ein Gästehaus umgewandelt wurde, das dazu bestimmt war, Freunde und berühmte Kunden zu empfangen.

Molsheim Sous-préfecture

Residenz des Unterpräfekten

Route de Mutzig, Gebäude aus der Wilhelminischen Epoche. Die Residenz erhebt sich in einem großen Garten, in dem sich das Verwaltungsgebäude und die Wohnung des Pförtners befinden.

Entdecken Sie mithilfe des nebenstehenden Rundgangs das historische Zentrum von Molsheim. 

Ubernachten, essen

Vignes

Winzer

Ein kurzer Stopp in einem der Keller unserer Winzer ist ein Muss! Hören Sie ihnen zu, wenn sie leidenschaftlich über ihre Arbeit sprechen.

Weiterlesen »

Schlafen

Die Übernachtungsmöglichkeiten in der Gegend von Molsheim-Mutzig im Elsass. Suchen Sie ein Hotel, ein Privatzimmer, eine Ferienwohnung, eine Jugendherberge oder einen Campingplatz ?  Hotels Mehr

Weiterlesen »
Skip to content