Quelle Skt. Petronilla

Die Quelle ist seit dem Mittelalter bekannt für ihre wohltuende Wirkung auf Fieber und Unfruchtbarkeit. Seit dem 18. Jahrhundert wird sie von einem Bauwerk aus Vogesen-Sandstein geschützt. Petronilla wird als Tochter des Petrus bezeichnet. Sie war auf dem Weg zu dem Odilienberg und sollte hier in der Gegend Skt. Maternus neben einer Quelle treffen.
  • Parkplatz

    • Weniger als 200 m von einem kostenlosen öffentlichen Parkplatz
    • Parken von Reisebussen
    • Temps de marche (min) du parking jusqu'au site 1
    • Nächsten Bahnhof Molsheim
    • Distanz (km): 3 Km
  • Öffnungszeiten

    • Accès libre
  • Zugänglich für Behinderte

    • Zugänglich für Behinderte
6033ad0f0940f_animaux bleuC
Quelle Skt. Petronilla
Rue du Dompeter
67120 Avolsheim

Contacter

Quelle Skt. Petronilla

Voir la fiche >
Skip to content